FANDOM


Y`Golonac

BeschreibungBearbeiten

Y'golonac ist ein Großer Alter und der Gott der Perversionen und der Verdorbenheit, welche er aber auch bei seinen Anhängern und Opfern auslöst. Er zeigt sich, wenn er beschworen wird, immer in Gestalt eines grotesken, fettleibigen, kopflosen und nackten Mannes mit Mündern in seinen Händen und lebt normalerweise irgendwo eingesperrt in einer massiven Steinmauer. Vom Wesen her ist Y'golonac extrem sadistisch, pervers und grausam, weswegen es eine zweifelhafte Ehre ist, von ihm als Priester ernannt zu werden, wobei er die meisten, die ihn beschwören, tötet, um sie sich dann einzuverleiben. Er ist der menschlichen Sprache mächtig und kann dadurch auch mühelos mit seinen Dienern kommunizieren. Y'golonac redet besonders auf Wesen ein, die verbotene, schwarzmagische oder perverse Literatur gelesen haben, um sie dann unter seine Kontrolle zu bringen. Da sein Sadismus, seine Perversionen und seine Grausamkeiten alle irdischen Maßstäbe bei Weitem sprengen, gilt er bei den anderen Großen Alten auch als der "Schänder".

DatenBearbeiten

Name: Y'golonac

Deutsche Namensbedeutung:

Spezies: Gott

Geschlecht: männlich

Mythologie/Religion:

Zugehörigkeit: Große Alte

Untergebener von:

SymbolBearbeiten

VorkommenBearbeiten

SerienBearbeiten

Romane/Filme/HörspieleBearbeiten

SpieleBearbeiten

Mangas/ComicsBearbeiten

Anderweitige Verwendung des NamensBearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki