FANDOM


Cthulhu-mythos-serpent-people-a-mythical-map-alluding-to-a-land-called-valusia

Valusia war das am westlichsten auf dem Kontinent Thurian gelegene Reich der Schlangen-Menschen, die es erschufen und beherrschten bis sie von ihren menschlichen Sklaven gestürzt wurden. Sie versuchten das von den Menschen neu geschaffene Reich hinter den Kulissen zu kontrollieren. Mittels Illusions-Magie versuchten sie die Erinnerung der Menschen an den vergangenen Krieg auszulöschen, doch sie scheiterten und wurden in einem weiteren Krieg erneut besiegt.

Schließlich gründeten sie eine Religion, den Schlangen-Kult, um damit erneut zurück an die Macht zu kommen, was diesmal fast gelang, doch König Kull, ein atlantischer Barbar, eroberte Valusia entgültig

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki