FANDOM


Glauben

Anmerkung:Der Glauben ist sehr verschieden. Es gibt viele Jugendliche, die auf Satanist machen und Gräber schänden oder Kirchen anzünden, um Aufmerksamkeit zu erregen oder zu schockieren. Auch gibt es die Church of Satan und eine Satansbibel. Allerdings gibt es häufig eher den Typ Satanist, der nach dem Motto "Ich bin mein eigener Gott" lebt. Daher muss auch bei dem Thema satanische Verehrung einiges genauer erklärt werden.

(Wichtig:Sofern alle notwendigen Infos da sind, bitte mich umgehend zu informieren oder die Anmerkung so kürzen, dass sie richtig ist - Gruß Antidevil95 18:58, 19. Aug. 2012 (UTC))

Einteilung nach Lehre und Satansbild

Klassischer Satanismus

In dieser Form des satanischen Glaubens wird Satan als Gegen-Gott zum Christentum verstanden und verehrt.

Gnostischer Satanismus

In dieser Form des satanischen Glaubens wird Satan nicht als Gott verstanden, sondern vielmehr als Lebenseinstellung und Widerstand gegen Dogmen und der Kirche, sowie dem Streben außerhalb von religiösen Fesseln individuell zu leben.

Sexualmagischer Satanismus

Luziferianismus

In dieser Form wird Satan (häufig unter dem Namen Luzifer) als Lichtgestalt gesehen, die den Menschen das Licht und die Wahrheit bringt, was ihnen Jahwe als nicht ganz so gut angesehener Schöpfergott vorenthalten wollte.

Einteilung nach Organisation

Ordens-Satanismus

Cliquen-Satanismus

Solo-Satanismus (Einzelgänger)

Gebote

Die 9 satanischen Grundsätze

Hier werden alle Grundsätze aus der satanischen Bibel aufgelistet, welche man als Gebote der Church of Satan ansehen kann.

Der 1. Grundsatz

Satan bedeutet Sinesfreude anstatt Abstinenz!

Der 2. Grundsatz

Satan bedeutet Lebenskraft statt Hirngespinste.

Der 3. Grundsatz

Satan bedeutet unverfälschte Weisheit statt heuchlerischem Selbstbetrug.

Der 4. Grundsatz

Satan bedeutet Güte gegenüber denen, die sie verdienen, statt Liebe an Undankbare.

Der 5. Grundsatz

Satan bedeutet Rache statt Hinhalten der anderen Wange.

Der 6. Grundsatz

Satan bedeutet Verantwortung für die Verantwortungsbewussten statt Fürsorge für psychische Vampire.

Der 7. Grundsatz

Satan bedeutet, dass der Mensch lediglich ein Tier unter anderen Tieren ist, manchmal besser, häufig jedoch schlechter als die Vierbeiner, da er auf Grund seiner „göttlichen, geistigen und intellektuellen Entwicklung“ zum bösartigsten aller Tiere geworden ist.

Der 8. Grundsatz

Satan verkörpert alle sogenannten Sünden, denn sie alle führen zu physischer, geistiger und emotionaler Zufriedenheit.

Der 9. Grundsatz

Satan ist der beste Freund, den die Kirche jemals gehabt hat, denn er hielt sie die ganzen Jahre über am Leben, er ist die Rechtfertigung ihrer Existenz.

Die 11 satanischen Regeln

Hier werden alle 11 Grundregeln nach der satanischen Bibel der Church of Satan aufgelistet

Regel # 1

Leiste keine Stellungnahme und gib keine Ratschläge, wenn du nicht gefragt wirst.

Regel # 2

Erzähle deine Sorgen nicht anderen, sofern du dir nicht sicher bist, dass sie sie auch hören wollen.

Regel # 3

In jemandes anderen Heim erweise ihm Respekt, ansonsten betritt es nicht.

Regel # 4

Wenn dich ein Gast in deinem Heim belästigt, behandle ihn grausam und ohne Gnade.

Regel # 5

Unternimm keine sexuellen Annäherungen, bis du nicht ein eindeutiges Signal erhältst.

Regel # 6

Nimm nicht was dir nicht gehört, außer es ist eine Last für die andere Person und sie schreit danach, entlastet zu werden.

Regel # 7

Anerkenne die Macht der Magie, wenn du sie erfolgreich angewandt hast, um dir deine Wünsche zu erfüllen. Wenn du die Macht der Magie verleugnest nachdem du sie mit Erfolg benutzt hast, wirst du alles verlieren was du erlangt hast.

Regel # 8

Beschwere dich nicht über etwas, dem du dich nicht selbst aussetzen mußt.

Regel # 9

Schade kleinen Kindern nicht.

Regel # 10

Töte keine nicht-menschliche Tiere, außer du wirst angegriffen oder zu Nahrungszwecken.

Regel # 11

Bist du auf offenem Grund unterwegs, so belästige niemanden. Wenn dich jemand belästigt, so bitte ihn aufzuhören. Hört er nicht auf, vernichte ihn.

Sünden

Hier werden alle Sünden aufgezählt, die man nach der satanischen Bibel im Satanismus begehen kann.

Die 9 satanischen Sünde

Dummheit

Anmaßung

Solipsismus

Selbsttäuschung

Zugehörigkeit zur Herde

Mangel an Perspektiven

Vergesslichkeit gegenüber früheren Grundsätzen

Kontraproduktiver Stolz

Mangel an Ästhetik

Symboliken

Im Satanismus werden verschiedene Symboliken verwendet, die aber nicht alle immer eine satanische Bedeutung haben müssen oder von jedem Satanisten benutzt werden. Auch hier ist eine Trennung von unterschiedlichen Gruppierungen wichtig.

Symbolik Bedeutung im Satanismus Eigentliche (oder weitere) Bedeutung Bild
Pentagramm (Hexenkreuz, weiße Hand)

Es stellt ein Symbol der weißen Magie dar und steht für den Kreislauf des Lebens und die Harmonie der Elemente. Die nach oben zeigende Spitze soll zeigen, dass man mit ihm gute Mächte herbeirufen kann. Desweiteren wird es heute teilweise in Genres des Black-Metals benutzt.

Pentagramm.jpg
Umgekehrtes Pentagramm (Drudenfuß, dunkle Hand)

Es wird verwendet, da seine Form entfernt an einen Ziegenkopf erinnert. Bei satanischer Verehrung soll es den Teufel als Gott darstellen.

Auch dieses Zeichen wurde für eine gewisse Zeit als weißmagisches Symbol verwendet, um schwarze Mächte in die Erde zu bannen und galt als Bannkreis. Es wurde seit dem Mittelalter aber ein schwarzmagisches Symbol. Außerdem wird es von den Freimaurern verwendet. Auch dieses Zeichen wird teilweise in Genres des Black-Metals benutzt.

Baphomets Siegel

Es hat im Grunde die gleiche Bedeutung wie der Drudenfuß, ist allerdings noch offinsichtlicher, da sich im Stern ein Ziegenkopf befindet.

Es ist ein rein satanisches Symbol, das aus dem Drudenfuß entstanden ist und hat deswegen keine andere Bedeutung. Es wird überwiegend in der Church of Satan benutzt. Es ist vermutlich durch eine Assoizierung Satans mit Baphomet entstanden.

Baphomets Siegel.png
Petruskreuz (Kreuz des Südens)

Es wird verwendet, um Verachtung gegenüber dem Christentum auszudrücken und um Jesus Christus zu entehren.

In einer überlieferten Erzählung hat sich Petrus kopfüber kreuzigen lassen, da er sich nicht für würdig hielt, so zu sterben, wie sein Herr. Es könnte daher als Ursprungbedeutung für Demut stehen.

Hakenkreuz (Swastika, Sonnenrad)

Es stellt ein Symbol der Disharmonie dar und bezeugt Adolf Hitler als Mitglied des satanischen Glaubens. Zudem ist es auch durch den Rechtsradikalismus bekannt geworden.

Die Swastika ist eigentlich ein altindisches Fruchtbarkeitssymbol und steht für Harmonie in der Natur.

Nerokreuz

Es stellt ein zerbrochenes Kreuz dar und symbolisiert so den Sieg Satans über Jesus Christus und dem Christentum.

Trotz seiner Bedeutung ist es eher bekannt in der Friedensbewegung.

Gehörnte Hand

Diese Handgeste stellt den Teufel mit seinen Hörnern dar.

Sie ist ursprünglüch eine Begrüßungs- und Komplimentsgeste und bedeutet soviel wie "Ich setze dir Hörner auf"

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki