FANDOM


BeschreibungBearbeiten

Kuchisake-onna, Breitmaul-Frauen oder Schlitz-Mund-Frauen sind frauenähnliche Yōkai, welche den Yuki-onna durchaus ähneln. So sind auch sie wunderschön und kommen überwiegend in Nebelnächten heraus, um Menschen zu töten. Im Gegensatz zu den Schneefrauen tauchen sie allerdings auf Straßen auf und haben eine Mundschutzmaske auf, welche den fürchterlich entstellten Mund versteckt. Sie sind in einem braunen Mantel gekleidet und tun erst so, als würden sie weinen, um ihre Opfer auf sich aufmerksam zu machen. Bevorzugt lauern sie Kindern auf, machen aber auch vor Erwachsenen nicht halt und fragen sie immer zuerst: "Watashi kirei?" (jap. "Findest du mich hübsch?"). Antwortet der Befragte dann mit einem "Hai!" (jap. "Ja!"), so reißen sie sich ihre Maske vom Gesicht und schreien: "Kore demo!?" (jap. "Auch jetzt noch?"). Macht die befragte Person den Fehler, mit "Nashi!" (jap. "Nein!") zu antworten, so packen sie ihre Schere aus und zerschneiden ihrem Opfer damit das Gesicht auf ähnliche Weise, wie es ihnen einst zerschnitten wurde und schneiden ihnen anschließend direkt damit den Kopf ab. Ist das Opfer ein Kind, so foltern sie es so lange, bis es daran qualvoll verendet, während sie ihre weiblichen Opfer ebenfalls in eine Kuchisake-onna verwandeln. Hat man wieder mit "Hai!" geantwortet, so verfolgen sie ihr Opfer und töten es schließlich vor seiner Türschwelle oder verstümmeln es lediglich. Man kann einer Kuchisake-onna allerdings entkommen, in dem man ihr sagt, dass man ihretwegen zu spät zu einer wichtigen Verabredung käme, was dann damit endet, dass sie sich höflich für ihr Benehmen entschuldigt und verschwindet. Auch kann man sie mit Süßigkeiten und Obst beschwichtigen, wodurch sie einen dann aus Dankbarkeit laufen lässt. Außerdem soll die erste Kuchisake-onna einst eine unbeschreiblich schöne und schüchterne Frau eines jähzornigen Samurais gewesen sein, der ihr in krankhafter Eifersucht mit seinem Schwert das Gesicht zerschnitten hat, damit sie ihn mit niemandem betrügt. Diese Frau wurde aus Zorn zu einer Kuchisake-onna, um grausame Vergeltung zu üben und spukt seither mit ihresgleichen in den nächtlichen Straßen.

Bezeichnung:

  • Singular: Kuchisake-onna; Breitmaul-Frau; Schlitz-Mund-Frau
  • Plural: Kuchisake-onna; Breitmaul-Frauen; Schlitz-Mund-Frauen

Deutsche Namensbedeutung:

  • Kuchisake-onna (jap.) = Frau(en) mit zerissenem Mund
  • Deutsch: Breitmaul-Frau
  • Deutsch: Schlitz-Mund-Frau

Geschlechtsverteilung: weiblich

Überordung: Yōkai

Mythologie/Religion:

Bekannte IndividuenBearbeiten

VorkommenBearbeiten

SerienBearbeiten

Romane/Filme/HörspieleBearbeiten

CarvedBearbeiten

Kuchisake-Onna 2: The Scissors MassacreBearbeiten

Das Mädchen Mayumi, dessen Gesicht mit Schwefelsäure verätzt wird, wird zu einer Kuchisake-onna und richtet ein Gemetzel an.

SpieleBearbeiten

AnderesBearbeiten

Anderweitige Verwendung des NamensBearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki