FANDOM


Ghule (eng. Ghouls) sind Wüstendämonen, die üblicherweiser Besitz von Menschen oder Tierleichen ergreifen.

Aus diesem Grund tragen sie den Geruch der Verwesung an sich und müssen immer neue Körper suchen, da die Körper stetig verrotten.

Sie ernähren sich von Menschen.

Ghule kann man mit Kreuzen fernhalten, aber das Sonnenlicht ist für sie tödlich.

Sie entstammen der arabischen Mythologie, wurden ins Christentum übernommen.

Bekannte Ghuls:

In J. K. Rowling's ,,Harry Potter" lebt ein Ghul auf dem Dachboden der Weaslys.

In dem Anime ,,Ao no Excorcist" tauchen einige Ghuls auf.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki