FANDOM


Shub-Niggurath

Direkt unter der Göttin Shub-Niggurath kann man ein paar Dunkle Jungtiere sehen

BeschreibungBearbeiten

Dunkle Jungtiere sind bizarr anmutende Kreaturen mit drei Ziegenbeinen als Unterkörper und einigen Mäulern, sowie einem Tentakelgewirr als Oberkörper. Sie sind alle Nachkommen und Diener der Göttin Shub-Niggurath. Zudem können sie ziemlich groß werden. Sie werden häufiger von größeren Opfergaben, die für Shub-Niggurath dargelegt wurden, angelockt, sofern die Blutopfer die Mindestmenge eines Pferdes haben, und verschlingen sie. Jedoch soll das nur in Wäldern vorgekommen sein, wo sich die Dunklen Jungtiere als Bäume tarnen können. Zusätzlich haben sie einen König und eine Königin, durch welche sie sich fortpflanzen.

DatenBearbeiten

Bezeichnung:

  • Singular: Dunkles Jungtier
  • Plural: Dunkle Jungtiere

Deutsche Namensbedeutung:

  • Deutsch: Dunkles Jungtier

Geschlechtsverteilung: männlich und weiblich

Überordung: unbekanntes, außerirdisches Wesen

Mythologie/Religion:

Bekannte IndividuenBearbeiten

keine

Bekannte UnterartenBearbeiten

keine

VorkommenBearbeiten

Anderweitige Verwendung des NamensBearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki