FANDOM


BeschreibungBearbeiten

Churels sind vampirische Kreaturen, die aus Hochschwangeren entstehen können, wenn diese am Tag des Devali-Festes sterben. Sie sind scheußlich anzusehen, weswegen sie schon mit ihrer bloßen Anwesenheit Angst und Schrecken verbreiten können. So sind sie vorne weiß, hinten schwarz, haben lange Reißzähne, Hängebrüste, wulstige Lippen und eine lila Zunge, während sie animalisch wirkende Strubbelhaare auf dem Kopf haben. Zudem sind die Churels extrem grausam und boshaft und hegen einen tiefen Hass gegen alles Lebende, wobei sie auf ihre ehemaligen Verwandten, welche ihnen besonders nahe standen, den größten Groll hegen. Diese sind meist auch die ersten Opfer dieser Vampire, bevor sie sich dann einer grausamen und wahllosen Menschenjagd hingeben. Man kann angeblich nur verhindern, dass schwangere Verstorbene zu Churels werden, indem man für diese Garnknäuel verbrennt, welche dann eine besänftigende Wirkung haben sollen.

DatenBearbeiten

Bezeichnung:

  • Singular: Churel
  • Plural: Churels

Deutsche Namensbedeutung:

Geschlechtsverteilung: weiblich

Überordung: Vampir

Mythologie/Religion:

Bekannte IndividuenBearbeiten

Bekannte UnterartenBearbeiten

VorkommenBearbeiten

SerienBearbeiten

Romane/Filme/HörspieleBearbeiten

Anderweitige Verwendung des NamensBearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki