FANDOM


Charybdis ist ein gestaltenloses Seeungeheuer aus der griechischen Mythologie.Das gemeinsam mit Skylla an einer Meerenge gelebt haben soll.Es saugt drei mal am Tag das Meerwasser ein, um es dannach brüllend wieder auszustoßen.Schiffe, die in den Sog geraten, sind verloren, nicht einmal der Meeresgott Poseidon vermag diese Schiffe zu retten.Auf den Rat von Kirke meidet Odysseus Charybdis, gerät dabei aber so nahe an Skylla ran, das diese sechs seiner Gefährten frisst.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki