FANDOM


BeschreibungBearbeiten

Beleth oder Byleth ist ein furchtbarer und absolut gnadenloser Dämon und ein König der Hölle, welcher auf einem weißen Pferd reitet. Vor diesem marschieren Katzen, die ihn mit Jagdhorn und Horn ankündigen. Es ist äußerst gefährlich und riskant, ihn zu rufen, da er nur widerwillig gehorcht und meistens rasend vor Wut ist. Um ihn überhaupt zum Erscheinen zu bewegen, muss man bereits mit einer Haselrute in Richtung des Punktes, der Osten von Süden trennt, ein Dreieck zeichnen und selber in einem Bannkreis stehen. Will man Beleth jedoch auch dazu bringen, dass er gehorcht, so wäre es ratsam, ihm einen würdigen und freundlichen Empfang zu geben, ihn mit einem Glas Wein zu bewirten und ihm Komplimente über sein Aussehen zu geben. Auch darf man niemals verstummen, solange dieser Dämon anwesend ist und sollte immer einen Silberring am Mittelfinger seiner linken Hand tragen, welchen man ihm vors Gesicht halten muss. Schafft man es allerdings, Beleths Treue zu erwerben, so kann man zu einem der mächtigsten Menschen auf Erden werden. Er war früher einer der Mächte und hofft auch, eines Tages wieder seinen ursprünglichen Platz auf dem siebtem Thron im Himmel zu erlangen, was jedoch eher unwahrscheinlich ist. Außerdem hat Beleth die Kontrolle über 80 dämonische und grausame Legionen und gehört den 72 Geistern der Ars Goetia an.

DatenBearbeiten

Name: Beleth, Byleth

Deutsche Namensbedeutungen:

Spezies: Dämon/Macht (früher)

Geschlecht: männlich

Mythologie/Religion:

Zugehörigkeit: 72 Geister der Ars Goetia

Untergebener von: Luzifer, Satan

SymbolBearbeiten

VorkommenBearbeiten

SerienBearbeiten

Romane/Filme/HörspieleBearbeiten

SpieleBearbeiten

Anderweitige Verwendung des NamensBearbeiten

BandsBearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki