FANDOM


Basilisk.png

Ein Basilisk nach Friedrich Bertuch

BeschreibungBearbeiten

Basilisken oder auch Cockatrice sind schreckliche Kreaturen, mit dem Kopf und den Füßen eines Hahns und dem Unterkörper einer Schlange, weswegen sie auch "König der Schlangen" genannt werden. Manche Exemplare haben auch Flügel. Sie sind hochgefährlich, da sie ähnlich den Gorgonen einen Versteinerungsblick haben. Zudem ist ihr Atem hochgiftig und ihr Gestank so groß, dass Vögel ohnmächtig vom Himmel fallen. Kennzeichnend für Basilisken ist die Tatsache, dass Gegenden, die von ihnen heimgesucht werden, oft komplett vergiftet und verseucht und damit in letzter Konsequenz auch so gut, wie unbewohnbar sind. Des weiteren sind sie sehr selten, da sie nur entstehen, wenn ein verfaultes Hühnerei von einer Kröte oder einer Schlange ausgebrütet wird. Mit normalen Waffen kann man Basilisken zwar töten, doch ist das Blut dieser Wesen ebenfalls giftig, weswegen man stirbt, sollte man in Kontakt mit diesem kommen sollte. Die sicherste Methode, um Basilisken zu töten, besteht in einem Spiegel, da sie dann Opfer ihres eigenen Versteinerungsblickes werden sobald sie in diesen hineinsehen, oder aber, indem man sich ihre natürlichen Feinde zu Nutzen macht. Wiesel und Hähne werden von Basilisken gefürchtet, da der Wieselgeruch und das Krähen eines Hahns für sie tötlich ist.

DatenBearbeiten

Bezeichnung:

  • Singular: Basilisk; Cockatrice
  • Plural: Basilisken; Cockatrice

Deutsche Namensbedeutung:

  • Basilisk (griech. von Basiliskos) = Kleiner König

Geschlechtsverteilung: männlich und weiblich

Überordnung: Drachen

Mythologie/Religion:

Bekannte IndividuenBearbeiten

keine

Bekannte UnterartenBearbeiten

keine

VorkommenBearbeiten

SerienBearbeiten

HuntikBearbeiten

König Basilisk basiert sowohl von seinem Verhalten, als auch von seinen Fähigkeiten auf einen Basilisken.

Romane/Filme/HörspieleBearbeiten

Basilisk - Der SchlangenkönigBearbeiten

Der Archäologe McColl und sein Partner Seeters entdecken bei ihren Ausgrabungen in Libyen ein vermeindliches Steinbild eines Basilisken. Der Basilisk erwacht später in einem Museum in Colerado und richtet dort ein Gemetzel an. Das Erscheinungsbild wurde hier umgeändert, sodass er reptilienhafter wirkt.

Harry Potter und die Kammer des SchreckensBearbeiten

Ein Basilisk treibt unter der Kontrolle Tom Riddels sein Unwesen und versteinert einige Schüler. Er kann von Harry Potter getötet werden. Desweiteren ist er sowohl im Buch, wie auch im Film umgeändert worden. So stellt er dort eine riesige Schlange mit gelben Augen dar.

SpieleBearbeiten

Lord of VermillionBearbeiten

Castlevania: Dawn of SorrowBearbeiten

Yu-Gi-OhBearbeiten

Es gibt bisher zwei Karten von Basilisken in dem Spiel: Wappenungeheuer Basilisk und Trübe Flamme Basiltrice.

Anderweitige Verwendung des NamensBearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki