FANDOM


BeschreibungBearbeiten

Bakus oder Shirakina Kami sind seltsam anmutende Chimären mit dem Kopf eines Elefanten, dem Rüssel eines Tapirs, mit kleinen Ohren, 4 stämmigen und klauenbesetzten Füßen, sowie der Mähne und dem Körper eines Löwen und gepunktetem Fell. Bei einigen von ihnen schießen zudem noch Flammen aus der Leisten- und Ellenbogengegend, was durchaus auch zeigt, dass sie mit dem Element Feuer in Verbindung stehen. Sie sind den Menschen wohlgesonnen und haben ein gutartiges Wesen, weswegen sie beispielsweise deren Alpträume fressen, sofern man sie dreimal mit der Zauberformel "baku, kurai!" (jap. Baku, verschlinge!") herbeiruft. Dabei muss man lediglich ein Bildnis eines Bakus auf sein Kopfkissen legen und schon sorgen sie für einen traumlosen Schlaf. Auch helfen die Bakus unter dem Namen Shirakina Kami gegen fürchterliche Seuchen, sofern man ein Holzbildnis von ihnen an das betroffene Haus hängt.

DatenBearbeiten

Bezeichnung:

  • Singular: Baku; Shirakina Kami
  • Plural: Bakus; Shirakina Kami

Deutsche Namensbedeutung:

Geschlechtsverteilung: männlich und weiblich

Überordung: Chimäre/Yōkai

Mythologie/Religion:

Bekannte IndividuenBearbeiten

Bekannte UnterartenBearbeiten

VorkommenBearbeiten

SerienBearbeiten

Naruto ShippudenBearbeiten

Ein Baku gehört zu den Untergebenen Danzous. Er kann jedoch von Sasuke besiegt werden.

Romane/Filme/HörspieleBearbeiten

SpieleBearbeiten

Anderweitige Verwendung des NamensBearbeiten

BandsBearbeiten

BakuBearbeiten

Baku ist eine Progressive Rock - Band der frühen 1990er aus Nürnberg. 

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki